DSC00005-1920x786

Stahlhallen aus Verbundplatten

Wir kennen uns mit Stahlhallen aus. Wir realisieren umfassend Industrie-, Lager-, Landwirtschafts-, Sport- und Gewerbebauten aus Stahl für verschiedene Zwecke. Wir genießen das Vertrauen polnischer und ausländischer Investoren – unsere Hallen werden im ganzen Land gebaut. Von STRUMIN gebaute Stahlhallen garantieren höchste Qualität und Sicherheit.

Die Stahlhalle ist eine optimale Lösung für großflächige Investitionen. Die Stahlkonstruktion des Gebäudes ermöglicht eine schnelle Fertigstellung des Baus mit geringem finanziellen Aufwand. Bei der Planung von Hallen berücksichtigen wir das ganze Spektrum von Faktoren – vom Zweck des Gebäudes bis hin zu individuellen Kundenwünschen (Anzahl der Gänge, Art des Daches, Ästhetik). Dank dessen wurden bei der Realisierung in jeder Hinsicht die besten Lösungen verwendet: baulich, nutzbar und wirtschaftlich.

Wir führen sowohl typische als auch individuelle Projekte für kleine und größere Investitionen durch. Hallenbau ist eine Investition, die wir individuell, professionell und ganzheitlich angehen. Wir haben eine eigene Werkstatt, die es uns ermöglicht, Hallen in verschiedenen Größen zu bauen. Jede von unserer Firma realisierte Stahlhalle wird unter Verwendung von Stahl- und Isoliermaterialien höchster Qualität und in enger Zusammenarbeit mit dem Investor gebaut.

Zweck der Stahlhallen:

Lagerhallen
Hallen für die Landwirtschaft
Sporthallen
Säle für die Zucht
Hallen für Garagen
Produktionshallen
Hangars und viele andere

Das Angebot umfasst: den konstruktiven Entwurf, die Ausführung, den Transport und die Installation. Jedes Projekt wird auftragsbezogen und bedarfsorientiert durchgeführt. Die Kosten für jede Bestellung werden individuell festgelegt. Es ist auch möglich, nur die Montage von Verbundplatten oder nur die Herstellung einer Stahlkonstruktion anzubieten.

Die wichtigsten Elemente, die für die Investitionsbewertung benötigt werden, sind: der Zweck der Halle und die Angabe der folgenden Parameter:

– Höhe der Halle
Hk – Höhe des Firstes
W – Breite der Halle
L – Länge der Halle
Ln – Länge des Oberlichts
Wn – Breite des Oberlichts
Hw – Höhe der Fensteröffnungen
Ww – Breite der Fensteröffnungen
Hb – Höhe der Türöffnung
Wb – Breite der Türöffnung
Hd – Höhe der Türöffnung
Bd – Breite der Türöffnung

Strumin rät:

Eine gut gemachte Hallenplanung ist der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Investition. 

Es ist von grundlegender Bedeutung für Ihre zukünftige Investition, den Planer, dem Sie die allgemeine Gestaltung der Halle anvertrauen, sorgfältig auszuwählen. Wir erhalten Dutzende von Hallenentwürfen, auf deren Grundlage wir ein Angebot erstellen und dann den Auftrag ausführen. Es kommt oft vor, dass diese Projekte völlig unwirtschaftlich vorbereitet werden. In den erhaltenen Bauplänen erhalten wir z.B. nach Berechnung des Quotienten aus konstruktivem Stahl (potentiell verwendet) und der Gesamtfläche der Halle das Ergebnis von 70 – 75 kg /m2! Dies ist eine stark überinvestierte Anlage.

Wenn die Halle klug und vernünftig geplant wurde, sollte sich das Ergebnis auf dem Niveau von 33 – 36 kg Stahl pro m2 einpendeln. Wenn uns ein solches unwirtschaftliches Projekt in die Hände fällt, bieten wir immer die Möglichkeit, die gesamte Struktur zu optimieren. Auf diese Weise reduzieren wir die Investitionskosten und verkürzen die Zeit der Auftragsrealisierung. Wir raten unseren potenziellen Kunden immer, sich bereits in der Planungsphase an uns als Hallenbauer zu wenden, um Rat und Hilfe zu erhalten. Dann haben wir die Möglichkeit, Sie über bestimmte strukturelle Lösungen zu beraten, die sofort in den Entwurf einfließen, wodurch verschwenderische Lösungen im Projekt vermieden werden. Nur ein gut gemachtes Design garantiert einen schnellen und effizienten Implementierungsprozess und optimiert die Kosten der gesamten Investition.

Wir geben Beispielberechnungen des Preises pro 1 m2 für die gängigsten Größen von Stahlhallen aus Verbundplatten:

Fläche ~100m2 

Breite: 10.00m
Länge: 10,00 m
Höhe an der Traufe: 4.00m
Höhe am Dachfirst: 5.10m
Sandwich-Paneel-Wand: 100mm dick – PIR
Dach-Sandwichplatte: 120mm dick – PIR
Einfahrtstore: 1 Stück mit den Maßen 3,50×3,50m
Eingangstüren: 1Stk Standard-Stahl
PVC-Fenster: 2 Stück mit den Abmessungen 4,00×1,00m
Dachoberlicht: 1 Firstoberlicht mit den Maßen 2,00×8,00m

Preis etwa 960zł/m2

Fläche ~250m2 

Breite: 12,00 m
Länge: 21,00 m
Höhe an der Traufe: 4.00m
Höhe am Bergrücken: 5.15m
Sandwich-Paneel-Wand: 100mm dick – PIR
Dach-Sandwichplatte: 120mm dick – PIR
Einfahrtstore: 1 Stück mit den Maßen 3,50×3,50m
Eingangstüren: 1Stk Standard-Stahl
PVC-Fenster: 4 Stück mit den Abmessungen 4,00×1,00m
Dachoberlicht: 1 Firstoberlicht mit den Maßen 2,00×18,00m

Preis etwa 760zł/m2

Fläche ~400m2

Breite: 17.00m
Länge: 24,00 m
Höhe an der Traufe: 4.00m
Höhe am Bergrücken: 5.50m
Sandwich-Paneel-Wand: 100mm dick – PIR
Dach-Sandwichplatte: 120mm dick – PIR
Einfahrtstore: 2 Stück mit den Abmessungen 3,50×3,50m
Eingangstüren: 1Stk Standard-Stahl
PVC-Fenster: 6 Stück mit den Abmessungen 4,00×1,00m
Dachoberlicht: 1 Firstoberlicht mit den Maßen 2,00×18,00m

Preis etwa 700zł/m2

Fläche ~800m2

Breite: 24.00m
Länge: 33,50 m
Höhe an der Traufe: 4.00m
Höhe am Bergrücken: 6.10m
Sandwichpaneel-Wand: 100mm dick – PIR
Dach-Sandwichplatte: 120mm dick – PIR
Einfahrtstore: 2 Stück mit den Abmessungen 3,50×3,50m
Eingangstüren: 1Stk Standard-Stahl
PVC-Fenster: 6 Stück mit den Abmessungen 4,00×1,00m
Dachoberlicht: 1 Firstoberlicht mit den Maßen 2,00×18,00m

Preis etwa 620zł/m2