Sicherungsgeräte

GALGEN

Das Sicherungssystem „Galgen“ zusammen mit der Persönlichen Schutzausrüstung dient dazu, die Sicherheit von Arbeiten auf der Höhe zu gewährleisten.

Das Ziel des Systems ist es, den Nutzer vor dem Fall aus der Höhe während der Bauarbeiten zu schützen.

Den „Galgen“ kann man in ein paar Typen von Buchsen spannen, abhängig von Bedürfnissen. Das System ermöglicht den Aufbau an die Decke oder an die Wand. Es bietet auch die Möglichkeit an, eine versenkte Buchse oder einen Betonballast zu benutzen.

Der „Galgen“ hat einen Montagepunkt für das Sicherheitssystem „Lebenslinie“.

Das niedrige Gewicht des Systems gewährleistet die Möglichkeit des manuellen Aufbaus durch eine Person, ohne dass ein Kran benutzt werden muss.

Das Sicherungssystem erhöht die Sicherheit. Dadurch rettet es das Leben und die Gesundheit. Es ist leicht, schnell und einfach aufzubauen. Dank ihrer speziellen auffälligen Farbe ist es sichtbar aus der Ferne.

Zusätzliche Vorteile sind die modulare Konstruktion und die Leichtigkeit der Lagerung und des Transports, und auch die Vielfalt von Anwendungen.

Das Sicherungssystem „Galgen“ entspricht den folgenden Normen:

PN-EN-795_2012E,

PN-EN-354_2012P,

PN-EN-360_2005P,

PN-EN-362_2006P.

HÖHENADAPTER ‘150’

Der Höhenadapter ‘150’ ermöglicht die Erhöhung des Arbeitsbereiches des Sicherungsgerätes.

Eine universelle und bequeme Lösung ist, einen großen Betonballast zu benutzen, der dank seiner Mobilität an eine andere Stelle versetzt werden kann.

Der Adapter ‘150’ kann in allen Typen von Buchsen verwendet werden, die im SAS-Sicherheitssystem vorkommen. Die Verwendung des Adapters ‘150’ gewährleistet die Erhöhung des Arbeitsbereiches.

SEITENBUCHSE

Die Seitenbuchse kann man überall verwenden, wo es keine Möglichkeit gibt, versenkte Buchsen oder Dübel-Buchsen an den Boden zu montieren.

Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Betonfuß zu montieren, ist es eine einfache und schnelle Lösung, das Sicherungsgerät mit einer Seitenbuchse zu montieren.

Die Seitenbuchse kann auch im Lebenslinie-System gebraucht werden.

Zum download